Pilotprojekt zum Tag der Bundeswehr

von Courage! Die Gerberdingstiftung (AG4)

Am 4. Februar trafen sich zum zweiten Mal die AG-4-Mitglieder aus dem Netzwerk der Hilfe zu einer Arbeitsgruppensitzung „Möglichkeiten zur Erhöhung der gesellschaftlichen Wertschätzung“. In der AG aus Vertretern der Berufsverbände und zivilen Organisationen wurden Möglichkeiten und Ideen zur weiteren Ausarbeitung vorgestellt und diskutiert.

Als erstes Pilotprojekt starten die Netzwerkteilnehmer Gerberdingstiftung, Bundeswehrkameradschaft, Support German Troops e.V. und Initiative Solidarität mit unseren Soldaten & ihren Familien eine Plakataktion in betroffenen Städten zum 1. Tag der Bundeswehr.

Vertreter der Organisationen besuchen die Stadtoberhäupter und werben um eine Teilnehme mit dem Tenor „Stadt X steht zu seinen Soldaten“.

Zurück

Einen Kommentar schreiben