Zwei weitere „Gelbe Schleifen“

von Förderverein Stab DSK e. V. (AG4)

Niederklein erhält die „Gelbe Schleife“

als Zeichen der Solidarität zu den Streitkräften durfte der Vorsitzende des Fördervereins Stab Division Schnelle Kräfte e.V. Hauptmann Martin Würz im Beisein des stellvertretenden Divisionskommandeurs (NL) der Division Schnelle Kräfte Herr Brigadegeneral Hans Hoogstraten und des Bürgermeisters der Stadt Stadtallendorf Herr Christian Somogyi an die beiden Ortsvorsteher der Stadtallendorfer Stadtteile Niederklein und Hatzbach überreichen. Für Niederklein nahm Herr Hartmuth Koch und für Hatzbach Herr Frank Drescher das Zeichen der Wertschätzung entgegen.

Neben den beiden Ortsteilen erhielt der Zweckverband Mittelhessischer Wasserwerke die „Gelbe Schleife“. Dieser wird die Schleife an den Standorten Stadtallendorf, Gießen und Wohratal anbringen. Auch bei dieser Veranstaltung waren neben dem Geschäftsführer des Zweckverbands Herr Karl-Heinz Schäfer, Herr Bürgermeister Christian Somogyi als auch Herr Brigadegeneral Hans Hoogstraten zugegen.

Text/Bilder: Würz

Zurück

Einen Kommentar schreiben