Schwarzenborn, 18.05.2022, Feinbäckerei Nolte

von Webmaster AG4 Wertschätzung in der Gesellschaft (Kommentare: 0)

Feinbäckerei Nolte zeigt sich mit dem Empfang der „Gelben Schleife“ gegenüber den Angehörigen der Streitkräfte solidarisch.

Die nunmehr 34 gelbe Schleife für Unternehmen und Vereine, insgesamt die 89 durch den Förderverein Stab Division Schnelle Kräfte überreichte „Gelbe Schleife“ konnte am gestrigen Tag durch den Vorsitzenden des in Stadtallendorf ansässigen Vereins Herr Hauptmann Martin Würz an den Inhaber der Feinbäckerei Herr Olaf Nolte übergeben werden.

Die Feinbäckerei Nolte pflege schon seit langer Zeit ein gutes Verhältnis zu den Angehörigen der Bundeswehr, ganz besonders zu dem in Schwarzenborn stationierten Jägerbataillon 1, so der Inhaber des familiengeführten Unternehmens. Ihm sei es eine Ehre und Selbstverständlichkeit die Solidarität zu den Angehörigen der Streitkräfte mit der „Gelben Schleife“ auszudrücken.

Neben Vertretern der Bundeswehr, hier Vertreter Landekommando Hessen, Herr Hauptmann Horst Knauff, war der Bürgermeister der Stadt Schwarzenborn Herr Jürgen Liebermann als Gast geladen.

In seinem Grußwort lobte er die Aktion des Fördervereins Stab DSK und ganz besonders die Bereitschaft der Familie Nolte sich dieser Aktion anzuschließen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 6.